Josef Gass mit 19 Jahren

 Chronik
100 Jahre Tischlerei
Gass

 1897 gründete Peter Gass, als Sohn eines Zimmermannes einen
 Tischlereibetrieb.

 In den schwierigen Zwischenkriegszeiten übernahm sein Sohn Josef Gass mit
 19 Jahren, die  Werkstätte, die dann wieder von seinem ältesten Sohn
 Johann Gass
übernommen wurde.
 So entstand die J. + M. Gass Ges.m.b.H

 Seit mehr als 10 Jahren führt nun mehr sein Sohn Erich Gass die Firma.

 Nach den Kriegen lag die Tischlerei dann auf ehemaligen österreichischem Gebiet
 und erst viele Jahre später gelang es der Familie Gass die Werkstätte aus einem  kommunistischen Land nach Wien zu bekommen.


Möbeltransport Seinerzeit mit 2 PS
 So vergrößerte sich die Firma
 Gass mit Stilmöbelprodukten.

 


Johann Gass

Mitarbeiter heute

Erich Gass